In Krisenfällen besonders gefragt
Schulpastoral im Bistum Osnabrück
In Krisenfällen besonders gefragt
Schulseelsorgerinnen und -seelsorger beraten und begleiten, vermitteln bei Konflikten, sie gestalten Gottesdienste und Besinnungstage, stehen in schwierigen Situationen bei, öffnen Räume und Zeiten für Stille und Gebet. Wie wichtig ist dieses Angebot an katholischen und öffentlichen Schulen auch in Zukunft? Fragen beantwortet Elisabeth Lis (35). Die Pastoralreferentin und Sozialpädagogin ist Referentin für Schulpastoral im Bistum Osnabrück.
17.01.2024
Vom Leben der Frauen in Palästina
Weltgebetstag der Frauen 2024
Vom Leben der Frauen in Palästina
Beim jährlichen Weltgebetstag (WGT) engagieren sich Frauen über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg dafür, dass Mädchen und Frauen weltweit in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Der WGT 2024 kommt aus Palästina – unter dem Motto „… durch das Band des Friedens“. Ausgerechnet! Denn in Israel und den Palästinensergebieten ist gerade Krieg. Fragen an Barbara Nick-Labatzki, Diözesanreferentin für Frauenseelsorge in Osnabrück.
26.10.2023